FLOW muss kein Zufall sein

Den Flow zu trainieren und Bestleistung im entscheidenden Moment zu erreichen, ist gar nicht so schwer. Du musst nur wissen wo und wie du beginnst und dann loslegen. Der Wille an Dir zu arbeiten und der Ehrgeiz Dich sportlich weiterzuentwickeln sind dabei erfolgsentscheidend. Trifft das auf Dich zu?

Dann lass uns loslegen und Dir zeigen, wie du in den Flow kommst für deine persönliche Bestleistung, wenn’s drauf ankommt.

PROFESSIONELLES FLOW-TRAINING

Mit dem Flow-Training von Mental First profitierst du von den wissenschaftlich fundierten und seit über 25 Jahren im Leistungssport praxiserprobten Trainingsansätze und Mentaltechniken. Du erhälst ein Training nach höchsten Qualitätsstandards durch Deutsche Mentaltrainer Akademie e.V. Zertifizierung und somit Entsprechung der Richtlinien des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB).

flow-training-wissenschaftlich_fundiert-01 flow-training-hoechst_qualitaetsstandards-01 25 Jahre Praxiserprobt

So komme ich in den Flow

„Am besten komme ich in den Flow wenn ich mich ganz auf mich konzentriere. Ich schirme mich von der Außenwelt ab und fokussiere mich auf den Start um gut ins Rennen zu kommen. Am besten gelingt mir das indem ich kurz die Augen schließe, die Abläufe nochmal im Kopf durchgehe und leise mit mir selbst spreche. Sobald der Starter zum auf die Plätze ruft, bin ich im Tunnel. Die besten Rennen sind die, wo man erst nach der Ziellinie realisiert wie gut man gelaufen ist.“

– Cindy Roleder –

Cindy Roleder: Europameisterin und
Vizeweltmeisterin im Hürdenlauf

Werde Teil der Flow-Trainingsrunde

Erhalte Exklusivartikel, Trainigsvideos und Tipps.

Das sagen unsere Kunden

„Das Training bei Mental First tut mir gut und ich werde es auch während der EM nutzen. Durch das Flow-Training profitiere ich von weiteren Tools für eine gute Vorbereitung auf den Wettkampf.“

Katja Kramarczyk
Katja KramarczykProfihandballerin beim TSV Bayer 04 Leverkusen und Nationalspielerin

„Am besten komme ich in den Flow wenn ich mich ganz auf mich konzentriere. Dafür schließe ich kurz die Augen, gehe die Abläufe nochmal im Kopf durch und spreche leise mit mir selbst. […] Und das Flow-Training von Mental First hilft mir dabei.“

Cindy Roleder
Cindy RolederEuropameisterin 2016 & 2017 und Vizeweltmeisterin 2015 im 100m Hürdenlauf

„Andreas schafft es in seinen Flow-Gruppentrainings mit seiner sympathischen und mitreisenden Art den Spagat zwischen Theorie und Praxis. Seine Handlungsempfehlungen sind eine große Bereicherung für unsere Trainer Aus- und Weiterbildungen.“

Thomas Kaufmann
Thomas KaufmannBundestrainer Ausbildung - Bund Deutscher Radfahrer e.V.